März, 2014

26 - 30

Workshop: Hack your School(ganztägig) Jahnstraße 3, 40215 Düsseldorf

mehr

Details

Die Arbeiten der Gruppe machina eX sind alles andere als gewöhnliche Theaterstücke. Hier erlebt ihr Computerspiele auf der Bühne, bei denen die Zuschauer die Spieler und die Requisiten die Items oder „Spielzeuge“ sind. An jeder Ecke lauert ein Rätsel, das gelöst werden muss, bevor die Geschichte weitergeht.

Zu Beginn des Workshops „Hack your school!“ spielen wir gemeinsam das neue machina eX-Game „Right of Passage“. In den darauffolgenden fünf Workshop-Tagen geben die Künstler Einblicke in die Funktionsweisen eines solchen Spiels. Wie funktionieren beispielsweise Licht und Ton-Signale? Wie entwickelt man die richtige Story und die kniffligen Rätsel für ein Theater-Game? Wir basteln und bauen gemeinsam mit Düsseldorfer Hackern interaktive Requisiten, erfinden Rätsel und manipulieren Räume. Am Ende entwickeln wir gemeinsam ein eigenes kleines Theater-Game. Und hacken uns in die Struktur der Schule!

Für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren. Auch für „Hacking-Einsteiger“.

Anmeldung und weitere Infos unter: info@fft-duesseldorf.de

Ablauf

23.3. / 18 Uhr / FFT Kammerspiele Kennenlernen und „Right of Passage“
26.3. / 16-20 Uhr / FFT Kammerspiele
27.3. / 16-20 Uhr / Chaosdorf
28.3. / 16-20 Uhr / GarageLab
29.3. / 11-19 Uhr / FFT Kammerspiele
30.3. / 11-19 Uhr / FFT Kammerspiele Abschlusspräsentation am Ende des Tages

Orte:

FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, 40215 Düsseldorf >>fft-duesseldorf.de
Chaosdorf, Hüttenstr. 25, 40215 Düsseldorf >> chaosdorf.de
GarageLab, Bilker Allee 217, 40215 Düsseldorf >> garage-lab.de

„Hack your School“ ist eine Kooperation des FFT Düsseldorf und der Berliner Theatergruppe machina eX mit dem Chaosdorf, dem GarageLab und der Realschule Luisenstraße. Das Projekt wird gefördert durch  „Wege ins Theater!“, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von „Kultur macht stark!“.

          

Zeit

26 (Mittwoch) - 30 (Sonntag)

Ort

FFT Kammerspiele

Jahnstraße 3, 40215 Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

machina eX macht Computerspieltheater – theatrale Point 'n' Click Adventures in lebensechter Grafik.